Chorarbeit


Im Jahr 2009 habe ich als Erweiterung meiner pädagogischen Arbeit mit Chorleitung begonnen, was mir große Freude macht. Fast 10 Jahre Erfahrung habe ich inzwischen mit verschiedensten Ensemblen sammeln können und mein erstes kleines Popvocalensemble, ist nun durch eine Fusion zu einem großen gemischten Chor geworden, an dem ich mich weiter entwickeln kann.

Wenn Sie Interesse haben, in einem Ensemble mitzusingen, kommen Sie einfach vorbei oder kontaktieren mich unverbindlich.


Cool And The Twang


Dieser 32 Stimmen starke gemischte Chor ist aus meinem kleinen Vokalensemble "Lost & Found" und dem Preetzer Traditionschor "Chorisma" hervorgegangen. Im März 2018 haben wir mit einer gemeinsamen Probenphase begonnen und uns im Laufe des Jahres gut zusammen geschwungen und gesungen, so dass wir im April 2019 die Neugründung  unter dem neuen Namen "Cool And The Twang" vollzogen haben.

 

Das Repertoire soll vielseitig werden und sich zwischen Gospel, Rock/Pop/Musical bis hin zu Jazz- und Swing bewegen, gerne auch ab vom Mainstream. Alle Beteiligten sind motiviert, sich weiter zu entwickeln und konzentriert zu arbeiten, wobei die Freude am gemeinsamen singen und ausprobieren aber an erster Stelle stehen soll.

Erste Auftritte haben wir bereits beim Konzert zur Erhaltung der Stadtkirche Preetz im September 2018 und zur Kulturnacht 2019 erfolgreich bestritten. Und nun steht erst Mal der Aufbau eines gemeinsamen Repertoires im Vordergrund, mit dem wir unser Profil als Rock- & Popchor schärfen wollen.

 

Bei den Herren suchen wir gerne noch Verstärkung! Singbegeisterte Damen können leider erst wieder dazu kommen, wenn sich auf der Herrenseite ein bisschen was getan hat. Fragen Sie gerne immer mal wieder nach ...

Proben:  Montags von 19:45 Uhr bis 21:15 Uhr         Treffen ab 19:30 Uhr

   Bodelschwinghkirche Preetz, Max-Planck-Str. 2, 24211 Preetz


LLUR Chor - im Rahmen von Gesundheitsmanagement


Im Rahmen des Gesundheitsmanagement von Firmen, Behörden und Ämtern gibt es inzwischen viele Angebote. Einige Kollegen des Landesamts für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume in Flintbek haben sich überlegt, dass Singen mit seiner positiven Wirkung auf Körper & Seele einen wichtigen Beitrag zur Gesundheit im viel zu stressigen Alltag leisten kann. Deswegen singen sie nun immer Montags  von 12 bis 13 Uhr in einem dafür vom Amt zur Verfügung gestellten Raum und haben sehr viel Freude dabei. Natürlich ist das nur ein Angebot für Mitarbeiter, aber wenn Sie in Ihrem Unternehmen Lust haben, Musik in Ihren beruflichen Alltag zu integrieren, kontaktieren Sie mich gerne.


Schöne Töne


Die "Schönen Töne", den ehemalige Frauenchor der VHS Schwentinental habe ich im September 2013 übernommen. Der Chor feierte im Jahr 2017 sein 40-jähriges Bestehen und einige, der gut 20 Sängerinnen mit einem Altersschnitt von 65 + sind seit der Gründung dabei. Die sangesfreudigen Damen sind immer noch voll motiviert und singen vom Volkslied, über alte und neue Schlager bis hin zu einfachen Popmelodien alles. Mit Ihren Auftritten zu unterschiedlichsten Anlässen sind sie seit nunmehr 41 Jahren ein fester Bestandteil des Schwentinentaler Kulturlebens.

 

Proben: Mittwoch 18:30 Uhr - 20:00 Uhr

Ort: Großer Saal des Rathauses Raisdorf